DAS HAUS

 

Unser Haus wurde 1786 erstmals als Unterkunft eines Tuchmachermeisters geschichtlich erwähnt.
Ab 1914 diente es zur Perlmuttknopferzeugung und wurde als Pension verwendet.
Im Jahr 1927 errichteten die Vorbesitzer ein Salettl, welches noch heute als Frühstücksraum Verwendung findet.
Seit 1988 ist das Haus neu adaptiert und in unserem Besitz, wo wir laufend um das Wohl unserer Gäste bemüht sind.